Aktuelles

FrauenFilmTage2018 – 1. bis 8.3. im Stadtkino und im Filmcasino

Die FrauenFilmTage finden heuer vom 1. bis 8.3.2018 im Stadtkino im Künstlerhaus statt, eröffnet wird traditionell im Filmcasino. Bereits seit 15 Jahren rückt das Festival das weibliche Filmschaffen in den Vordergrund – vom humorvollen Spielfilm bis zur gesellschaftspolitischen Doku. Wir machen Frauen sichtbar, großes Kino für jedermann!

Eine unserer spannenden GästInnen ist die feministische Wissenschaftlerin Lisbeth N. Trallori, die im Anschluss an den aufwühlenden Film Princesita von Marialy Rivas mit dem Publikum über die patriarchale Herrschaft über den weiblichen Körper sprechen wird – am 07.03. um 17.00 Uhr. Alle 18 Filme, weitere spannende GästInnen und Specials unter www.frauenfilmtage.at.


www.frauenfilmtage.at

www.facebook.com/frauenfilmtage

 

Aloise Roth (1951-2018)

Schon wieder trauern wir!

Aloise Roth, langjährige Mitstreiterin, ist am 13. Februar 2018 viel zu früh verstorben.
„Ihre trotz aller körperlichen widrigkeiten ungebrochene vitalität der feinen ironie, des humors, der paradoxen witzigen, künstlerischen interventionen im öffentlichen raum, ihr verlangen nach wissensdurstlöschung, wenn sie das nächste jahrbuch von transform zugeschickt haben wollte – DAS NETZ – das sie quer durch die stadt uns alle verbindende mit uns geknüpft hat, wird mich immer begleiten.“ © Heidi Ambrosch

 

Lichtermeer für Ute Bock

Wir trauern um Ute Bock. Wir trauern um eine der Gerechten. Am 02.02.2018 treffen wir uns am HeldInnenplatz um von Frau Bock Abschied zu nehmen.

Das war am Freitag, 2.2.2018, 17:00 – 19:00 Uhr
der Heldenplatz, 1010 Wien, Österreich, aus!

 

1. Aufruf: Menschenkette für Frauenrechte am 26. Mai 2018

Frauen* denken weiter: Frauen*. Widerstand 2018

Es ist Zeit, meinen nicht nur die Initiatorinnen des Frauen*Volksbehrens 2.0. Über hundert Frauen* sind am 7.November letzten Jahres dem Aufruf zu einem Aktionsplanungstreffen der Plattform 20000frauen gefolgt.
Weiterlesen hier!

oder 1. Aufruf zur Menschenkette für Frauenrechte am 26. Mai 2018 hier als pdf downloaden und weiterschicken!

 

Widerstandsaktionen / -beteiligungen

hier zu lesen/sehen/hören …

 

Widerstand gegen das türkis-blaue Regierungsprogramm

Infos zu Demonstrationen hier!

 

Frauenvolksbegehren 2.0

Unterstützungserklärungen können zwischen 12.2. und 12.3.2018 unterschrieben werden.
Weitere Infos hier.

 

Offener Brief der Frauen*

Eine Initiative von #aufstehn

Wir Frauen sind nicht nur mehr als die Hälfte der Bevölkerung – wir sind, machen und können auch mehr, als uns in vielen Bereichen zugestanden wird. Klar ist: In punkto Chancengleichheit gibt es immer noch viel zu tun. Rückschritte könnnen wir uns keine leisten!

Deshalb haben sich über 70 Organisationen* und Einzelpersonen aus ganz Österreich zusammengetan – darunter zahlreiche Prominente** – und einen offenen Brief an die zukünftige Regierung und die neuen Nationalratsabgeordneten gerichtet. Unterzeichne auch du!

Link zum Unterzeichnen

Feministische Vernetzung statt rechter Hetze! Aktionsjahr 2018

Ein paar Bilder vom 7.11.2017

Aufruf für 2018 als pdf in A5 hier zum Download

 

Webseite mit Terminen um den 8. März 2018

Webseite 8. März

3rd International Marxist-Feminist Conference

Transforming our lives. Transforming the world.

Call for Participation

The Third International Marxist-Feminist Conference will take place at
Lund University (Lund, Sweden), October 6-7, 2018.

weiterlesen bitte hier!