Aktuelles

Großdemo gegen 1 Jahr Schwarz-Blau

Samstag 15. Dezember 2018, 14 Uhr!

Feministischer Block – Treffpunkt: 14 Uhr Ecke Schottenfeldgasse/Mariahilferstraße

pdf hier!
Mehr hier:
https://www.facebook.com/events/702815890063920/?ti=cl
oder hier:
www.heisserherbst.at

 

Donnerstagsdemo

13. Dezember 2018, 18:00 @ Yppenplatz: Wir sind jetzt zusammen!

Mehr Infos auf der Webseite!

 

Baut Brücken, nicht Mauern!

17.12.2018
Kundgebung gegen den EU-Afrika-Gipfel: Baut Brücken, nicht Mauern!

Webseite menschliche-asylpolitik.at/

Facebook-Veranstaltung!

 

Les Femmes Fiscales

machten am 8. Dezember 2018 am Karlsplatz-Weihnachtsmarkt auf die Kälte der schwarz-blauen Regierung aufmerksam. Fotos und Video hier:

Les Femmes Fiscales am 8.12.2018 am Weihnachtsmarkt am Karlsplatz in Wien

 

Am 25. November 2018 – am Tag gegen die Gewalt an Frauen – gab es ein Benefiz für OBRA im Kosmos Theater:

Fotos hier: © Bettina Frenzel

OBRA Benefiz@Kosmos Theater 25.11.2018

 

Am 12. November 2018 feierten wir 100 Jahre Frauenwahlrecht.

Fotos vom 12.11.2018 hier: ©Bettina Frenzel

100 Jahre Frauenwahlrecht in Österreich

 

Aktion „Wir lassen uns nicht verKURZen!“

Video auf Youtube

Die Verlagerung des EU-Grenzregimes immer weiter weg – nach Afrika und Asien – funktioniert nicht ohne Gewalt und Repression. Flüchtlingsschutz, Menschenrechte und Solidarität werden wissentlich unterlaufen. Frauen – und alle Menschen – auf der Flucht benötigen Sicherheit.

Wir treten gemeinsam ein für EINE sichere Welt für alle. A better future for ALL!

*Aktion von: WIDE, Femme Fiscale, Plattform 20.000 Frauen, FeministATTAC

Facebook: https://www.facebook.com/Wide-Netzwerk-1948115115404590/
http://www.wide-netzwerk.at/index.php/presse/356-ein-sicheres-leben-fuer-alle

 

Aktuelle Texte von Heidi Ambrosch

„Rechts stehen die Männer stramm, in der Mitte müssen die Frauen ran“
Von: Heidi Ambrosch
kpö

EL-/ transform!-Sommeruniversität 2018
„Unter dem Pflaster, da liegt der Strand.“* Der neu-entstandene Feminismus nach 1968
Von Heidemarie Ambrosch
transform

 

Vaginas im Dirndl: ERDBEERWOCHE – Miaßn damma goa nix!

„In unserer Musikvideo-Parodie auf KC Rebell´s ERDBEERWOCHE geben wir eine Antwort auf sein vorvorgestriges Weltbild. Diese Antwort ist keineswegs eine Kampfansage an deutsche Gangsterrapper (Oh no!), sondern ein lustvoller, frecher Aufruf an alle Menschen, den ganzen krassen Sexismus-Scheiß zu überdenken. Und es wird hoffentlich ein Ohrwurm. Dissen wollen wir keinen – vielmehr wollen wir eine Diskussion initiieren, wo Stimmen aller Beteiligten hörbar werden. Feminismus darf neben Köpfchen auch Humor haben und Spaß machen, oder?“

Mehr Informationen über Hintergrund und Gedanken der Vaginas im Dirndl hier!
Wem das Video gefällt, bitte sorgt dafür, dass die 4 Millionen Klicks für KC Rebell’s Erdbeerwoche beim Video der Vaginas im Dirndl lustvoll überschritten werden!

 

 

Frauen*Volksbegehren fordert Rücktritt von Frauenministerin Bogner-Strauß

… (aus dem offenen Brief an die Frauenministerin:)
„Sie zerstören innerhalb kürzester Zeit jahrzehntelange Errungenschaften der Frauenbewegung und institutionellen Frauen- und Gleichstellungspolitik und schwächen Frauenrechte. Viele Frauen- und Rechtsschutzorganisationen in ganz Österreich verlieren aufgrund von Kürzungen oder Entförderungen ihre materielle Existenzgrundlage. Sie und die gesamte österreichische Bundesregierung gefährden den im internationalen Vergleich hohen Standard, den Österreich im Gewaltschutz erreicht hat, den Stand der Gleichberechtigung und Gleichstellung und damit den gesamtgesellschaftlichen Zusammenhalt, der dieses Land ausgezeichnet hat.“

Weiterlesen hier!

 

Klima-Gerechtigkeit jetzt! Dienstag, 15. Mai 2018, Protest beim Austrian World Summit Klimagipfel in Wien

systemchange-not-climatechange.at