Übermorgen “Still fighting!” Jahr 3 Ausgabe 2, Fr. 25.02.2011

still fighting!
100 Jahre internationaler Frauentag

Diesen März feiern Menschen weltweit das 100-jährige Bestehen des internationalen Frauentages. Auch in Wien finden anlässlich dieses Tages zahlreiche Veranstaltungen statt.

Am 19. März 1911 wurde in Dänemark, Deutschland, Österreich-Ungarn und der Schweiz erstmals ein Tag gefeiert, der ganz im Namen der Frauenrechte stand. Getragen von der ersten Welle der Frauenbewegung forderten Frauen u.a. die Einführung des allgemeinen Frauenwahlrechts, Straffreiheit bei Schwangerschaftsabbruch, Lohngleichheit und die Einführung von Mutterschutzgesetzen. Geboren wurde die Idee eines Frauentages in den USA, dort fand bereits zwei Jahre zuvor ein „women´s day“ statt. Im Februar 1909 gingen zahlreiche amerikanische Frauen auf die Straßen um für die gleichen Ziele wie ihre europäischen Kolleginnen zu kämpfen. …Mehr….

Quelle: www.uebermorgen.at